Die Kathedrale von Chartres, Teil 2 – Chartres Cathedral, Part 2

Am Morgen vor meiner Heimfahrt habe ich dann endlich die Kathedrale von innen besichtigt. Die weltberühmten Buntglasfenster, die mehrere Jahrhunderte und zwei Weltkriege überlebt haben (letztere, indem sie herausgenommen, sicher verpackt und versteckt wurden!), sind auf alle Fälle den Besuch wert. Wie im letzten Beitrag erwähnt, gibt es noch 172 Stück davon! In the morning,… Die Kathedrale von Chartres, Teil 2 – Chartres Cathedral, Part 2 weiterlesen

Die Kathedrale von Chartres, Teil 1 – Chartres Cathedral, Part 1

Als letztes Highlight meiner Reise, schon auf dem Rückweg, besuchte ich Chartres, um die weltberühmte Kathedrale zu besichtigen. Ich kam abends an und bewunderte sie erst einmal von außen: The last highlight of my trip, already on my way back, was Chartres with its renowned cathedral. Arriving in the evening, I admired it from the… Die Kathedrale von Chartres, Teil 1 – Chartres Cathedral, Part 1 weiterlesen

St. Malo mit Bootstour – A Boat Trip in St. Malo

So, da bin ich wieder – die letzte Woche war zu voll mit Terminen, ich konnte mich nicht um den Blog kümmern. Dabei fehlen ja noch zwei Beiträge von meinem Bretagne-Urlaub! An meinem vorletzten Tag war ich nach dem Austernessen in Cancale ja nach St. Malo gefahren, wo ich eine Bootstour gebucht hatte. Leider wurde… St. Malo mit Bootstour – A Boat Trip in St. Malo weiterlesen

Die Rosa Granitküste bei Ploumanac’h – The Pink Granite Coast at Ploumanac’h

Eines der Highlights meiner Reise war der Tag an der „Côte de Granit Rose“. Ich fuhr gleich morgens nach Ploumanac’h, um dort den Zöllnerpfad entlangzugehen – einen der schönsten Wanderwege der Bretagne mit grandiosen Felsformationen. Früher diente dieser tatsächlich der Abwehr von Schmugglern, wie die Ruine eines alten (Schieß-)Pulverhäuschens bezeugt. A highlight of my trip… Die Rosa Granitküste bei Ploumanac’h – The Pink Granite Coast at Ploumanac’h weiterlesen

Cap Frehel und Fort La Latte – Cape Frehel and Fort La Latte

Am späten Nachmittag kam ich am Fort La Latte an, das in der Nähe des Cap Frehel liegt. Ich wunderte mich etwas, dass soviel los war, denn selbst sonntags war sonst eigentlich nirgends soviel Betrieb gewesen. Doch am Eingang wurde es mir klar: es war Europäischer Tag des Denkmals – und die Eintrittspreise stark reduziert.… Cap Frehel und Fort La Latte – Cape Frehel and Fort La Latte weiterlesen