Ein Sommertag im Oktober – A Summer Day in October

In meinem Stadtteil gibt es natürlich auch noch das Naherholungsgebiet am Kuhsee – dies Wochenende war es gut besucht! Bei bis zu 25°C verrieten nur ein paar bunte Bäume die Jahreszeit. Ich habe dort ein paar Bilder gezeichnet, die ich aber einzeln vorstellen möchte. Dieses hier entstand am späten Nachmittag; als erstes zeichnete ich den Schwan, weil ich – zu recht – befürchtete, dass er nicht lang so ruhig dahingleiten würde… Die Menschen am Ufer waren in dieser Perspektive und auf dem kleinen Format des Zeichenbuches so klein wie Ameisen…

In my part of town there’s a recreational area with a small lake – this weekend it was almost crowded! The balmy weather with up to 25°C only left some coloured trees to point at the season. I did several sketches there but like to show them in different posts. This one has been done in the late afternoon; first, I did the swan, wanting to catch him before he took off… People on the shore from this perspective – and on the small format of the sketchbook – only were like ants…

Klosterkirche Thierhaupten – Church of Former Monastery Thierhaupten

An diesem wunderschönen Wochenende habe ich einen kleinen Ausflug in die Umgebung gemacht; unter anderem zum Kloster Thierhaupten. Dort lockt zwar auch ein Mühlenmuseum, doch lieber wollte ich das Wetter nützen – das Licht und die bunten Bäume waren einfach zu schön!

This weekend we had wonderful weather, so I made a short trip in the surroundings of Augsburg – one destination being the village of Thierhaupten where a former monastery sports a nice setting, a beer garden and a mill museum. Leaving the latter for another visit, I preferred to profit from the lights and colours!

Kürbis und Co. – Pumpkin and Co.

Wie angekündigt, habe ich mir diesmal ein Stilleben mit Kürbis vorgenommen. Dafür besorgte ich mir ein paar schrullige Gesellen sowie einen Zier- Maiskolben, die geduldig Modell standen.

As announced in my last post, I’ve now done a still life with pumpkin. Accompanied by a multi-coloured corn and two weirdly shaped gourds (squashes?) they patiently served as models.

Der Mais und die kleinen Kürbisse werden anschliessend für eine Herbstdeko verwendet und der grosse kommt in den Kochtopf – ich möchte gern mal eine Kürbis-Kokos-Marmelade ausprobieren…

The corn and the small ones will be used for decoration and the large one for consumption: there’s a recipe for pumpkin-coconut-jam which I’d like to try…

Herbstfunde – Autumn Finds

Ja, ich lebe noch .. War in letzter Zeit zu beschäftigt, kam weder zum Malen, noch zum Bloggen. Doch die Funde des heutigen Spaziergangs wollten einfach gemalt werden!

Yes, it has been quite some time…. Having been too busy with no time to sketch or post lately, I just had to draw these finds from today’s walk!

Sonnenblumen – Sunflowers

Gestern war ich bei einer Freundin zum Kaffee eingeladen; dort stand dieser Strauss mit Sonnenblumen, Astern und Statizien. Gelb und Lila geben einen schönen Komplementär- Kontrast!

Yesterday a friend invited me for coffee. On her table this nice bunch of sunflowers and purple flowers intrigued me. Yellow and purple are complementary colours, so they create a nice contrast.

Friedberg: an der Stadtmauer – Friedberg: At the Ancient Town Wall

Momentan bin ich ja mal wieder nicht so gut zu Fuss; längere Ausflüge sind nicht möglich. Da ich bei dem schönen Wetter aber nicht nur drin hocken wollte, fuhr ich nur in die Nachbargemeinde Friedberg und habe dort nach einem kurzen Fussweg diese Ecke an der Stadtmauer gezeichnet. Der ehemalige Pulverturm ist heutzutage bewohnt – keine Explosionsgefahr mehr!

Having a sore leg, I can’t do a lot of walking at the moment. To nevertheless catch a bit of sun and fresh air, I drove to the „neighbour town“ east of Augsburg, Friedberg. After a short walk I just sat for this sketch at the town wall. The tower once contained gun powder, but nowadays it’s inhabited – no danger of explosions anymore!