Neue Blumenbilder – New Flower Pictures

Inzwischen habe ich ein paar weitere Blütenkarten gemalt (u.a. für den Muttertag 🙂 ); außerdem habe ich zwei ältere Blumenaquarelle gefunden, die ich vor ein paar Jahren gemalt hatte. Hier zunächst die Karten: In the meantime I’ve painted some more flower postcards (for Mother’s Day etc); moreover I’ve found two larger watercolour flowers in my… Neue Blumenbilder – New Flower Pictures weiterlesen

Frühlingswanderung im Allgäu – A Spring Hiking Tour In the Allgäu Region

Ja, gestern habe ich die erste Wanderung des Jahres gemacht – mal wieder im schönen Allgäu, in der Gemeinde Halblech bei Füssen. Startpunkt war Bayerniederhofen, von dort ging es zum Hergatsrieder Weiher und zurück über Greith und Berghof. Das sind alles kleine Dörfer 🙂 . Der Tag war perfekt: sonnig, aber mit dekorativen Wolken, blühender… Frühlingswanderung im Allgäu – A Spring Hiking Tour In the Allgäu Region weiterlesen

Noch mehr Blütenkarten – More Flower Postcards

Das Malen von Blüten ist einfach eine unerschöpfliche Quelle der Freude! Egal, ob naturgetreu oder stilisiert, es macht viel Spaß und als Karten gibt es auch gleich einen praktischen Zweck dafür – um dann dem Empfänger wiederum Freude zu machen. Einige sind inzwischen sogar schon geschrieben und verschickt 🙂 Painting flowers always is such a… Noch mehr Blütenkarten – More Flower Postcards weiterlesen

Neue Blütenkarten – New Flower Postcards

Gemäß meinem Vorsatz für dieses Jahr, mich wieder mehr im Malen zu üben, habe ich in Frühjahrslaune wieder ein paar Blütenpostkarten gestaltet. Einige sind diesmal gleich als Doppelkarten entworfen, damit mehr Text hineinpasst. Heeding my New Year’s resolution to practice sketching and painting more, I’ve once more created some flower postcards – spring is in… Neue Blütenkarten – New Flower Postcards weiterlesen

Die Rosa Granitküste bei Ploumanac’h – The Pink Granite Coast at Ploumanac’h

Eines der Highlights meiner Reise war der Tag an der „Côte de Granit Rose“. Ich fuhr gleich morgens nach Ploumanac’h, um dort den Zöllnerpfad entlangzugehen – einen der schönsten Wanderwege der Bretagne mit grandiosen Felsformationen. Früher diente dieser tatsächlich der Abwehr von Schmugglern, wie die Ruine eines alten (Schieß-)Pulverhäuschens bezeugt. A highlight of my trip… Die Rosa Granitküste bei Ploumanac’h – The Pink Granite Coast at Ploumanac’h weiterlesen

Die Bucht von St. Brieuc – The Bay of St. Brieuc

Inzwischen war ich von Hennebont nach St.Brieuc umgezogen, wo ich weitere 7 Tage in einer anderen Ferienwohnung verbringen wollte, um auch die Nordküste kennenzulernen. Mein erster Ausflug ging in die direkte Umgebung: die Bucht von St.Brieuc. Was für ein schöner Tag! Meanwhile I had moved from Hennebont to St.Brieuc, where I had booked another apartment… Die Bucht von St. Brieuc – The Bay of St. Brieuc weiterlesen

An der Pointe de Pen-Hir – At the Pointe de Pen-Hir

Der äußerste Zipfel der Halbinsel Crozon reizt mit steilen Felsen,Wind und heftiger Brandung. Man kann stundenlang auf den Klippen spazieren und kraxeln – einfach herrlich! At the tip of Crozon peninsula you can enjoy white cliffs, strong wind and a nice surf ; walking over rocky paths for hours on end – just great! Zu… An der Pointe de Pen-Hir – At the Pointe de Pen-Hir weiterlesen