Buchprojekt: die Seiten, Teil 14 – Book Project: the Pages, Part 14

Diese Doppelseite ist farblich viel zurückhaltender. Links die Titelseite eines Buches von 1874. Mir gefiel die Bezeichnung: „Für die reifere Jugend“ – ein Ausdruck, der heute nicht mehr für 20jährige, sondern (scherzhaft) eher für mein Alter (50+) verwendet wird… Washi Tape, zwei Stempel und zwei weitere Mini“Büchlein“ (mit Zitaten innen) ergänzen die Seite. Rechts dieselben… Buchprojekt: die Seiten, Teil 14 – Book Project: the Pages, Part 14 weiterlesen

Buchprojekt: die Seiten, Teil 13 – Book Project: the Pages, Part 13

Das große Buch auf dieser Seite ist aus einem Anleitungsbuch für Scrapbooking, das ich gebraucht bekam – der Inhalt gab mir nichts Neues, aber die Bilder waren toll – ich war so frei, dies hier zu verwenden. Die kleinen „Büchlein“ darauf sind Minibuchcover, die es als Beigabe zu einer Kreativzeitschrift gab – sie passen perfekt… Buchprojekt: die Seiten, Teil 13 – Book Project: the Pages, Part 13 weiterlesen

Buchprojekt: die Seiten, Teil 12 – Book Project: the Pages, part 12

Diese Karte in Form eines Bücherregals hat mir vor ein paar Jahren so gut gefallen, dass ich sie mitgenommen habe , doch bis jetzt lag sie nur in der Schublade – womöglich genau auf dieses Projekt wartend! This postcard featuring a book shelf caught my eye years ago, but up to now it was just… Buchprojekt: die Seiten, Teil 12 – Book Project: the Pages, part 12 weiterlesen

Buchprojekt: die Seiten, Teil 11 – Book Project: the Pages, Part 11

Diese Doppelseite zeigt alte „Ex libris“, teils blanko (Jugendstil), teils mit Namen (Holzschnitte, aus den 60er Jahren). Ein paar Rosenbildchen und Goldranken verbinden alles. Rechts oben im Eck gestattet ein Fenster mit Holzrahmen einen kleinen Blick auf die nächste Seite: This double page shows vintage „ex libris“ stickers. Some are Art Nouveau, some woodcuts from… Buchprojekt: die Seiten, Teil 11 – Book Project: the Pages, Part 11 weiterlesen

Buchprojekt: die Seiten, Teil 10 – Book Project: the Pages, Part 10

Die erste Hälfte des Buches ist geschafft – insgesamt habe ich ja 40 Seiten gestaltet…  Auf dieser hier ein Jugendstil-Titelstreifen auf dem Hintergrund eines Vorsatzpapiers, sowie etliche „Bücher“ auf Aquarellkarton. Das aufgeschlagene ist mit 3-D-Sticker befestigt, die anderen sind ganz lose und stecken in Schlitzen, die mit Washi-Tape verziert sind. Wenn man sie herausholt und… Buchprojekt: die Seiten, Teil 10 – Book Project: the Pages, Part 10 weiterlesen

Buchprojekt: die Seiten, Teil 9 – Book Project: the Pages, Part 9

Auf Seite 20 ist der Leineneinband eines alten Buches zu sehen, der eine Blätterranke zeigt. Zusätzlich habe ichBlätter daraufgestempelt, teils auch mit goldenem Glitter embosst. Hier sieht man, warum die Wachsperlenkette so gut hält: die Löcher sind auf dieser Seite nicht nur durch Papier, sondern auch durch Stoff gestanzt. Das Einlageblatt rechts besteht aus einer… Buchprojekt: die Seiten, Teil 9 – Book Project: the Pages, Part 9 weiterlesen

Buchprojekt: die Seiten, Teil 8 – Book Project: the Pages, Part 8

Seite 16: in der Mitte der Ausschnitt aus einem Geschenkpapier, auf dem eine alte Spitze abgedruckt ist. Das „a“ darauf habe ich mit einem echten alten Plakat-Letterstempel aus Holz aufgedruckt. Ich habe eine Handvoll solcher „Typen“ und hier das „a“ gewählt, da es für „Anfang“ steht – und das rechts und links davon aufgestempelte Zitat… Buchprojekt: die Seiten, Teil 8 – Book Project: the Pages, Part 8 weiterlesen