Jardins de Cadiot

Vom Jardins de Cadiot hatte ich ja schon geschwärmt und viele Fotos gepostet. Zwei davon habe ich jetzt gemalt:

With my post about the trip to the South of France I already had shown many photos of the Jardins de Cadiot, a beautiful garden. Now I’ve used two of them as reference for watercolours:

Das Wort „Garten“ ist im Namen im Plural verwendet, da in verschiedenen Bereichen der Anlage auch unterschiedliche Gartenformen gestaltet wurden. Oben der „Toskanische“ Garten, unten der „Portugiesische“ Garten. Wie man sieht, sind liebevoll typische Merkmale der jeweiligen Landschaft integriert: der Muschelbrunnen für die Toskana, die Fliesen und Farbe Blau für Portugal.

The French word for „garden“ has been used in the plural because on the whole grounds there have been created different areas with a variety of garden types. Above you see the „Tuscany“ garden, below the „Portuguese“ garden. As you see, typical elements of the different landscapes have been integrated: the seashell basin for Tuscany, the colour blue and the tiles for Portugal.