Ein Tag Urban Sketching in Augsburg – A Day of Urban Sketching in Augsburg

Heute war – schon wieder! – tolles Herbstwetter hier, und das habe ich natürlich genützt. Erst ein Flohmarktbesuch, dann saß ich schon im Auto und wollte wegfahren, da gefiel mir die Szene direkt vor meinen Augen so, dass ich im Wagen sitzen blieb und zeichnete:

Today we had – again! – gorgeous autumn weather, which I wanted to enjoy. First I went to a flea market; then, already sitting in my car and about to leave, I thought the scene before my eyes would be nice for sketching:

Das alte Kesselhaus hinter der ehemaligen Rockfabrik, in der Riedingerstrasse. Der Kontrast der organischen Baumform zu den geometrischen Formen der Gebäude gefiel mir.

The old boiler house in an industrial park, nowadays serving as event location. I like the contrasting elements of organic forms and geometric ones.

Dann fuhr ich in ein Gebiet, wo ich fast nie hinkomme: das alte Schlachthaus Quartier. Hier wurden die denkmalgeschützten Ziegelbauten restauriert und es ist viel Gastronomie eingezogen. Herzstück ist die Kälberhalle, heutzutage ein Gasthaus der Hasen-Brauerei Augsburg. Dort aß ich leckere Gnocchi mit Kürbisragout und hatte dabei einen Blick auf diese alten Fässer. Wie man sieht, ist es ein sehr hohes Gebäude mit tollen Fenstern – die Kälber warteten hier zwar darauf, geschlachtet zu werden – aber in stilvoller Umgebung!

Then I drove to a part of town I don’t visit often: the old slaughterhouse district. Here the beautiful brick buildings are listed, have been restored and now house many different restaurants. The largest one is the „Kälberhalle“, where in former times the calves about to be slaughtered were held – today a local brewery hosts a restaurant. I took lunch here, with view of these ancient beer barrels. As you see, the building is tall with beautiful windows – at least the calves spent their last hours or days in a nice environment!

Nachtstallung heisst dieses Gebäude, direkt neben der Kälberhalle. Dies Lokal war heute geschlossen.

This building is called Nachtstallung (Night stables), also a restaurant, which has a beer garden, too. Today it was closed.

Das ehemalige Verwaltungsgebäude des Schlachthofes. Wie Ihr seht, war ich heute sehr fleißig – und hatte viel frische Luft dabei! 🙂

The former administration building of the slaughterhouse district. As you see, I’ve been busy today – and had a lot of fresh air while sketching! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.