Drei unterschiedliche Bilder – Three Different Pictures

Diesmal hatte ich mir selbst unterschiedliche Aufgaben gestellt: 1. Eine Landschaft in größerem Format, als ich sonst verwende – hier Aquarellblock 32x24cm, also nicht riesig, aber größer als im Sketchbuch. 2. Ein Objekt direkt abzeichnen, also mal nicht vom Foto. 3. Ein kleines, schnelles Motiv ohne Bleistift, direkt mit dem Feinliner zügig gezeichnet (Übung für die Reise!)

This time I chose to task myself with three different ways to practice: 1. A landscape in a larger format than I usually use (that’s to say larger than my sketchbook; I did it on a watercolour pad 32x24cm). 2. Sketching an objekt from life, not from a photo. 3. A fast, small sketch without the use of a pencil, directly with black fineliner on a postcard format (practice for travels and urban sketching).

pavillon am see, konstanz

Das größere Format: Pavillon am See in Konstanz

The larger format: Gazebo at the lake, Constance

vintage kaffeekanne

Das Objekt: eine alte, versilberte Kanne, die durch ihre Patina bereits golden schimmert.

The „live“ object: a vintage, silver plated coffee pot, which almost looks golden because of its patina.

bauernhof im tarn

In Postkartengröße, direkt und schnell skizziert: Bauernhof im Tarn, Südfrankreich

The fast and loose sketch: farm in the Tarn region, South of France

Ein Kommentar zu „Drei unterschiedliche Bilder – Three Different Pictures

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.