Urlaubsbilder – Vacation Pictures

Nachdem ich ein langes Wochenende unterwegs war, um auch meinen Sohn und die Enkel mal wieder zu besuchen, bin ich in letzter Zeit nur abends zum Malen gekommen – und da haben natürlich wieder ein paar meiner Reisefotos als Vorlage herhalten müssen. Irgendwie ist das ja auch ganz schön, auf diese Weise mal wieder Reiseerinnerungen aufzufrischen! Allerdings rückt nun meine nächste Reise immer näher – im Juni geht’s nach Frankreich, diesmal in den Süden, nämlich ins Périgord. Und da wird dann natürlich auch viel draussen vor Ort gemalt!

Having spent a prolonged weekend with my son and the kids, I only had time to paint in the evenings – so once again photos from former trips have been chosen for reference. Well, looking for photos to paint from is a way to recall nice trips, too! But the next one is getting closer: in June I’ll go to France once again, this time to the South, the Périgord region. Very much looking forward to painting on location!

Brücke in Verona – ein Teil ist aus hellen Steinen, ein Teil aus Backstein. Welches der ältere ist, weiß ich nicht, nehme jedoch an, der hellere Teil.

Bridge in Verona, Italy – part of it is built of natural stones, the other part of bricks. I don’t know which part is the older one, but I guess it might be the lighter part.

Herbst an der Nordsee – Autumn at the North Sea shore

Dies ist ein kleiner Hafen am Gardasee, in sanfter Abendsonne – leider weiss ich nicht mehr, welcher Ort. Im Album hatte ich es nicht notiert – wahrscheinlich wusste ich es da schon nicht mehr… Wir hatten so viele besucht damals!

A small harbour at Lake Garda, Italy, lit by the soft evening sun. Alas, I don’t remember which one of the many picturesque towns and villages we visited this is…

3 Kommentare zu „Urlaubsbilder – Vacation Pictures

  1. Hafen am Gardasee könnte Malcesine sein, jedenfalls ist es ein Ort an der Ostküste und da im Norden, da man die Berge gegenüber sehen kann.
    Nun kommt für dich malen „en plein air“ in Frankreich- viele schöne Malerlebnisse wünsche ich!

    Gefällt 1 Person

  2. Sehr interssant, die Geschichte der Ponte Pietra, wieder etwas dazugelernt.
    Künstlerisch gefällt mir das Bild an der Nordsee am besten. es hat so etwas „frei Schwebendes“, so viel Weite, wie eine Erzählung , an der man gerne weiterspinnen möchte…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.