Canna Indica

Da habe ich doch tatsächlich die Malerei und das Blog mal richtig vernachlässigt… Viele Termine, Physiotherapie und (endlich mal wieder) Freundinnen treffen, sowie meine wiedergewonnene Mobilität auszuleben, hielt mich beschäftigt. Achja – und daheim sitze ich fast ständig an der Nähmaschine, um alle meine Sachen zu ändern, da ich mit inzwischen 8kg weniger sonst nur noch Schlabberlook tragen könnte. Was mein Knie betrifft, so fange ich grad wieder an, zu radeln, und wenn es weiter so bergauf geht, werde ich Mitte September auch wieder zur Arbeit können ( ich muss da ja einige Treppen laufen). Aber heute wollte ich meine blühende Canna unbedingt malen, bevor sie verblüht ist!

Yes, I’m still alive and kicking… These last days I was busy with physiotherapy, meeting friends and enjoying my new-found mobility – you can even find me now on my bike again! Moreover, when at home, I’m keeping my sewing machine running, having to refit all my clothes after the „loss“ of 8kg. So, having neglected watercolour and my blog for some time, today I just had to paint the blooming canna indica before the flower withers!