Notizbuch für den Mann – A Notebook for Men

Die Rucksack-Tasche, die ich meinem Sohn zum Geburtstag genäht hatte, habe ich ja schon vorgestellt. Allerdings steckte darin auch ein handgebundenes Notizbuch! Es ist auf die gleiche Weise entstanden wie die anderen Bücher, die ich hier schon öfter gezeigt habe; das Innenleben aus unterschiedlichen, teils alten, teils selbst geschöpften Papieren.

In one of my last posts you could see the bag/rucksack I’d made for my son’s birthday. Today I’d like to show you the handmade notebook that went with it. It’s been made the same way as several of my books I’ve already shown on this blog, using different papers – some vintage, some handmade.

NotesChr.3

Allerdings wollte ich es auch wie die anderen mit Stempeln und Washitape verzieren, und da ging die Suche los: für einen Mann wären Blumen und Schmetterlinge nicht wirklich geeignet! Also stöberte ich im Netz und in Läden nach „männlichen“ Motiven. Es dauerte ein bißchen, doch schließlich hatte ich doch eine kleine Kollektion passender Stempel beisammen. Und kaum zu glauben: ich bekam Washitape mit mathematischen bzw. physikalischen Gleichungen! Das passte besonders gut, denn mein Sohn ist Diplom-Physiker…

When it came to embellishing it with stamps and washi tape, though, I had to search the net and in shops for quite a while – flowers and butterflies wouldn’t do for a man… I had to look for „masculine“ motives and patterns. It took some time, but at last I had a nice collection of suitable stamps. As for washi tape, I was extremely lucky: who’d have thought that there were tapes with mathematical and physical equations??? Perfect for my physicist son!

NotesChr.5

NotesChr.6

NotesChr.7

NotesChr.4

Oben: diese Seite besteht aus meinem handgeschöpften Papier. Bei der Herstellung habe ich auch alte Buchseiten verwendet, daher sind kleine Stücke mit Buchstaben sichtbar.

Above: a page of handmade paper – the use of old book pages results in small bits showing vintage fonts.

Als Verschluss dient hier wieder der Kugelschreiber, was meinem Sohn besonders gut gefällt 🙂 An den Ecken schützen kleine Metallecken den Ledereinband.

A ball point pen is used instead of a clasp to keep the book closed – a fact my son especially likes 🙂 The corners of the leather cover are protected by metal corners.

NotesChr.10

Praktisch: in der hinteren Klappe gibt es einen kleinen Abreiss-Block, damit bei Bedarf keine Buchseite „dran glauben“ muss… Er ist, genau wie die Innenseiten der Deckel, mit einem meiner Kleisterpapiere bezogen. Inzwischen hat mein Sohn beides erhalten, und auch die Tasche gefällt ihm sehr gut – die Arbeit hat sich gelohnt!

Very convenient: inside the back cover a small notepad can be used instead of removing a book page. It is covered with one of my paste papers – so are the inside covers. In the meantime my son has received his gift, and he really likes this book as well as the bag – all the work has been worth while!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Notizbuch für den Mann – A Notebook for Men

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.