Außergewöhnlicher Schmuck – One-of-a-kind Jewelry

Die Idee, alte Schmuckteile neu zu interpretieren, Naturmaterial zu Schmuck zu verarbeiten oder ganz anderen, teils alltäglichen Dingen in Form von Schmuck neuen Wert zu verleihen, begeisterte mich sofort, als ich „Vintage Schmuck“ oder „Recycel-Schmuck“ in Heften und Büchern entdeckte. Fazit: nun sammle ich nicht nur schöne Stoffe und Papiere, sondern auch jeden Kleinkram, der irgendwie zur Schmuckherstellung verwendet werden kann… Einige Ergebnisse hier:

When I read about upcycling vintage jewelry, material from nature or other simple things turning them into one-of-a-kind jewelry, I was hooked! As a result, I’m now a collector not only of fabrics and papers but of anything that might be interesting for jewelry making… See some of my creations here:

Kette1

Die handgemachte Perlenkordel und die alte Brosche mit Glassteinen sind vom Flohmarkt, die Brosche mit dem Damenporträt vom Antikmarkt. Das Porträt ist etwas Besonderes: es handelt sich um ein altes Schwarz-Weiß-Foto auf Celluloid, das von Hand mit Farbe nachgemalt wurde. Kombiniert mit den anderen beiden Teilen ein Halsschmuck mit nostalgischem Charme!

I found the handbeaded necklace and the rhinestone brooch at a flea market, the lady’s portrait at an antiques fair. It‘ something special: an old celluloid black and white photo had been painted over by hand. A nice and nostalgic combination!

Earrings1

Für diese Ohrringe habe ich die Stiele von alten versilberten Kaffeelöffeln abgesägt und durchbohrt. Glassteine und -perlen verwandeln sie zu „Geschmeide“.

Silverplated teaspoons and glassbeads make nice earrings.

Kette8

Eine alte Glassteinbrosche, die „Schaufel“ eines versilberten Zuckerlöffels (etwas flachgeklopft) und als Kette ein alter Rosenkranz!

A vintage brooch, a silver plated spoon and an old rosary…

Earrings2

Nichts ist vor mir sicher: alte Fingerhüte ergeben ganz reizende Glöckchen-Ohrringe

Nothing is too mundane for upcycling: a pair of old thimbles make nice bell earrings!

Oh, ich hätte noch viel, viel mehr zu zeigen – einfach dranbleiben, jede Woche gibt’s neuen Schmuck in diesem Stil zu sehen! Und wer jetzt Lust bekommen hat, selbst zur Tat zu schreiten, der findet Anleitungen in einigen Büchern – hier die beiden, die mich am meisten inspiriert haben (eines auf Deutsch, eins auf Englisch):

This is only a tiny part of my handmade jewelry collection – if you follow my blog you’ll find new ideas every week. For those who’d like to create something themselves, there are several good reads in English, but these two (one in German, one in English) I found the most inspiring:

Buch2 Buch1

Merken

Advertisements

2 Kommentare zu „Außergewöhnlicher Schmuck – One-of-a-kind Jewelry

  1. kann man die Brosche und die Perlenkordel auch separat tragen? Ich finde beide etwas ganz Besonders und würde sie jeweils einzeln tragen.

    Gefällt mir

    1. Hm, theoretisch ja, aber ich habe sie ja nun extra kombiniert, weil es mir so gut gefällt und die Kette so auch besser sitzt (mit „Gewicht“ vorne)… Du kannst sie Dir gerne mal ansehen bei Gelegenheit.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s