Taschen aus Gobelinstickbildern -Bags Using Vintage Needle Point Embroideries

Gobelinstickbilder vom Flohmarkt inspirieren mich immer wieder zu Nähprojekten. Diesmal habe ich alle möglichen Flohmarktfunde zusammen verarbeitet: zwei Stickbilder, floral, mit schwarzem Hintergrund, einen alten Pelzkragen (ja, der ist echt, aber da das Tier schon mindestens 40 Jahre tot ist, finde ich nichts dabei. Natürlich gibt es andere Meinungen, dies hier ist meine persönliche); eine alte Strassbrosche und  eine Goldborte. Ich selbst gab noch schwarzen Wollstoff, schwarze Lederreste und einen Leostoff für das Futter dazu.

Vintage needle point embroideries never fail to inspire me. This time I’ve combined them with other flea market finds: an old rhinestone brooch, a vintage lace border and an old fur collar. (Yes, it’s genuine fur, but the animal was already dead for about 40 years when I purchased it, so in my personal opinion that’s ok – even if other people may disagree). Then I added  black wool fabric, scraps of black suede and a cotton fabric with animal print for the lining.

Unterhalb der Riemen, unter der Brosche und in der Mitte am unteren Ende der Tasche baumeln selbst hergestellte Mixed-Media Perlen die die Farben der Stickbilder aufgreifen.

Selfmade mixed media beads, picking up the colours of the embroideries, are dangling from the bag in several spots.

leotasche4

Innen gibt es zusätzliche Fächer; auf der schwarzen Rückseite auch eine kleine Reissverschlusstasche. Klettband hält die Tasche zu, die Klappe wird nur übergeworfen. Die Form habe ich von asiatischen Taschen abgeguckt. Der Riemen ist aus Stoff mit aufgenähten Lederstreifen, die ihn stabiler machen.

Inside some pockets organize smaller items. On the rear side there is a zipper pocket in the black wool . The bag is closed with velcro strips, the fur flap needs no extra fastening. I got the idea for the unusual shape from Asian bags. The strap is cotton, reinforced with appliquéd strips of suede.

leotasche1

Bereits vor einigen Jahren habe ich auch eine Bauchtasche aus so einem Stickbild genäht, ebenfalls kombiniert mit einem Wildlederrest:

Some years ago I had sewn a fanny pack from such a needle point embroidery, also adding a bit of suede:

wimmerl2

wimmerl1

Das ging ziemlich schnell und einfacher, als man denkt ( mit einem gekauften Schnitt). Diese Tasche nutze ich im Sommer sehr gern und oft!

Sewing such a fanny pack is fun and quite easy with a purchased pattern. And I’m using it very often in summer!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.