An der Lechleite – A Walk on the Outskirts

Heute habe ich nochmal das Wetter genützt, um längere Zeit draußen zu spazieren und zu malen. Mit der drohenden allgemeinen Ausgangssperre wegen des Coronavirus genoss ich die frische Luft, die Sonne, den Duft nach Gras und Frühling, das Vogelkonzert und das Plätschern des Baches noch einmal ganz tief und bewusst! Die Lechleite ist außerhalb von Augsburg, aber nicht weit weg von meiner Wohnung, unterhalb von Friedberg. Am Fuss eines Südhanges lässt sich hier schön spazieren. Zwei Motive malte ich gleich vor Ort; etliche andere hielt ich mit der Kamera meines Handys fest, um sie später daheim zu zeichnen. Auf dem Weg zur Lechleite passiert man die „Kussmühle“, die heute ein Lokal ist. Davor steht ein Zierbaum, der wunderbar rosa blüht:

Today I used the sunny weather for a walk and a bit of sketching. With a general curfew due to the Corona virus looming, I enjoyed the freh air, the sun, the scent of grass and spring, the birdsong and the gurgling of the water in the creek very consciously. Outside of Augsburg, near Friedberg, a small road and walkway at the foot of a south-facing slope called „Lechleite“ offers nice views and a lot of sun. There, I did two pictures on site and took several more with my mobile for sketching later. The first shows a former mill which now hosts a restaurant. This time of year, a beautiful large tree with pink flowers is greeting the guests – who won’t come because of the crisis…

27x19cm/10,6×7,5inches

Und dann fand ich diese einzelne Osterglocke inmitten von Leberblümchen und Buschwindröschen am Hang im Wald, die man nur sehen konnte, wenn man zwischen Zaunlatten und Zweigen hindurchspähte. Und so wunderten sich andere Spaziergänger, was ich denn da malte mit Blick zum Gebüsch!

Then I found this single daffodil amidst liverworts and windflowers on the slope in the woods. You only could see it peering through a picket fence and brush – no wonder passers-by wondered what I was sketching, looking towards the woods!

27x20cm/10,6×7,9inches

Ab morgen gilt die Ausgangssperre. Hoffentlich dauert das Ganze nicht allzu lang!!!

Tomorrow, the curfew in Bavaria takes effect. Hopefully, all this madness won’t take for ever!!!

8 Kommentare zu „An der Lechleite – A Walk on the Outskirts

  1. es ist nur eine AusgehBESCHRÄNKUNG, keine -SPERRE : draussen im Freien alleine unterwegs zu sein ist erlaubt. Also freue ich mich auf die nächsten Bilder aus der Natur.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.