Kette mit Vintage-Anhänger – Necklace with Vintage Pendant

Zunächst einmal allen Lesern ganz herzlich ein gutes Neues Jahr! Danke allen, die mir „die Treue gehalten“ haben! – Hier in Bayern findet man auf Flohmärkten häufig solche alten Anhänger mit echtem Edelweiß darin. Dieser hat nun eine neue Kette dazubekommen:

First, I’d like to wish all of you a Happy New Year – and thanks for following my blog! – Here in Bavaria vintage pendants showing a genuine edelweiss flower are easy to find on flea markets. This one now has got a new necklace:

Edelweiss1

Kleine Aquamarin Nuggets, grüngefärbte Süßwasserperlen und gecrackte Bergkristallkugeln sowie ein paar kleine vergoldete Pyritperlchen bilden nun den Rahmen für das Edelweiss.

Small aquamarine nuggets, coloured green freshwater pearls and cracked crystal quartz beads as well as some gold filled pyrite beads now display the edelweiss.

Edelweiss3

Ebenfalls vom Flohmarkt: eine alte, echt silberne Schließe mit kleiner Perle.Wer erinnert sich noch an das eine Stretch-Armband? Es passt genau dazu!

Another flea market find:  a vintage clasp, Sterling silver, with a small pearl. Who remembers my stretch bracelets? One of them goes perfectly with this necklace!

PSX_20171107_201517.jpg

Advertisements

2 Kommentare zu „Kette mit Vintage-Anhänger – Necklace with Vintage Pendant

  1. Happy new year! 🙂
    Das ist ja ein echt schöner Rahmen für das Edelweiss. Bei solchen Fundstücken wie bei dir bin ich direkt motiviert mal wieder die hiesigen Flohmärkte zu besuchen. Es scheint ja tatsächlich so mancher Schatz noch zu finden zu sein. Freue mich!
    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Tragen und kombinieren!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s